Grillitsch fehlt Hoffenheim drei Wochen

Fußball-Bundesligist TSG Hoffenheim muss rund drei Wochen auf Mittelfeldspieler Florian Grillitsch verzichten. Der Österreicher hat sich im Champions-League-Spiel am Mittwoch bei Olympique Lyon (2:2) eine komplizierte Zehenverletzung zugezogen. Ansonsten hat TSG-Trainer Julian Nagelsmann vor dem Bundesliga-Heimspiel gegen den FC Augsburg am Samstag (15.30 Uhr/Sky) keine zusätzlichen Ausfälle zu beklagen.

Angesichts der anschließend anstehenden Länderspiel-Pause kündigte der Hoffenheimer Coach an, weniger Änderungen als zuletzt an seiner Startformation vorzunehmen. "Rotation wird schon eine Rolle spielen, aber weniger als in den vergangenen Wochen", sagte Nagelsmann. Den Gegner schätzt der 31-Jährige als "positiv eklige Truppe", die "sehr männlich, sehr gallig" verteidige.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...