Hannover bleibt in Vorbereitung makellos

Fußball-Bundesligist Hannover 96 hat auch sein fünftes Vorbereitungsspiel für die neue Saison gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Andre Breitenreiter besiegte am Samstag vor 2196 Zuschauern in Ilten den niederländischen Erstligisten PEC Zwolle 3:1 (2:1).

Die Treffer für die Roten erzielten Doppeltorschütze Niclas Füllkrug (11. und 57.) jeweils per Kopf nach Eckbällen und Hendrik Weydandt (93.). Die Spielzeit betrug 2x60 Minuten.

In der ersten Runde des DFB-Pokals treten die Niedersachsen am 19. August beim Drittligisten Karlsruher SC an, eine Woche später startet 96 mit einem Auswärtsspiel bei Werder Bremen in die Bundesliga-Saison.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...