Köln für das Derby in Bestbesetzung - Cordoba wieder fit

Köln (dpa) - Der 1. FC Köln geht in personeller Bestbesetzung am Samstag (15.30 Uhr/Sky) in das Rhein-Derby gegen Borussia Mönchengladbach. «Wir sind komplett, alle sind gesund», sagte FC-Coach Achim Beierlorzer.

Auch Jhon Cordoba steht wieder zur Verfügung. Der Angreifer fehlte zuletzt beim Kölner 2:1-Erfolg in Freiburg wegen eines Muskelfaserrisses im Oberschenkel. «Er ist seit Montag wieder im Training und einer von vielen Spielern, der mir für Samstag zur Verfügung steht», bestätigte Beierlorzer.

Für den 51 Jahre alten Trainer ist es das erste Rhein-Derby. «Die Vorfreude ist ganz, ganz groß. Die Fans, die ganze Stadt - alle freuen sich darauf. Ich hoffe, dass uns unsere Fans frenetisch anfeuern, es gewaltfrei bleibt und ein tolles Spiel wird», sagte der Kölner Trainer. Aber überbewerten wolle er die Partie auch nicht.

«Wir dürfen das Derby nicht in den Himmel heben, sondern müssen uns mit den Stärken von Gladbach beschäftigen. Die Spieler wissen auch so, wie wichtig ein Derby-Sieg für unsere Fans ist», sagte Beierlorzer. Die Vorbereitung werde er daher «so gestalten wie vor jedem anderen Spiel auch». In der Bundesliga ist es das 89. Aufeinandertreffen beider Teams. Mönchengladbach konnte bislang 48 Partien gewinnen, Köln nur 24. 16 Spiele endeten Remis.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...