kicker: Kovac wird mit Fair-Play-Medaille ausgezeichnet

Eintracht Frankfurts Trainer Niko Kovac wird mit der Fair-Play-Medaille des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) ausgezeichnet. Das meldet der kicker. Geehrt wird der Kroate bei der "Ehrenveranstaltung Club 100" am Samstag im Curiohaus Hamburg vor dem WM-Qualifikationsspiel von Weltmeister Deutschland gegen Tschechien (20.45 Uhr/RTL).

Die Jury zeichnet Kovac laut kicker für dessen Verhalten nach dem Frankfurter 1:0 im zweiten Relegationsspiel beim 1. FC Nürnberg aus. Der Eintracht-Coach hatte die weinenden Club-Spieler in den Arm genommen und getröstet. Kovac werde in Hamburg aber nicht persönlich anwesend sein, sondern eine Videobotschaft senden.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...