Lange Pause für Bremens Defensivspieler Gebre Selassie

Bremen (dpa) - Werder Bremen muss bis in die Rückrunde hinein auf Abwehrspieler Theodor Gebre Selassie verzichten.

Der Tscheche hat sich bei der 1:6-Niederlage des Fußball-Bundesligisten bei Bayern München eine schwere Oberschenkelverletzung zugezogen, wie der Club nach Untersuchungen mitteilte. «Das ist total bitter. Bei Theos Verletzung sind gleich mehrere Bereiche im Oberschenkel betroffen, somit wird er uns in der Vorbereitung und auch in den ersten Wochen der Rückserie definitiv fehlen», sagte Werder-Coach Florian Kohfeldt.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...