Leverkusen gewinnt mit Bosz erstes Testspiel

Leverkusen (dpa) - Bayer Leverkusen hat mit dem neuen Trainer Peter Bosz das erste Testspiel vor der Rückrunde gewonnen.

Der Fußball-Bundesligist besiegte den niederländischen Zweitliga-Tabellenvierten Twente Enschede in Leverkusen mit 4:0 (2:0). Lucas Alario mit einem Foulelfmeter in der 32. Minute, Dominik Kohr (39.), Kevin Volland (58.) und Leon Bailey (78.) waren am Dienstag für das Bosz-Team erfolgreich. Der 55 Jahre alte Niederländer hatte beim Tabellenneunten am 23. Dezember Heiko Herrlich als Chefcoach abgelöst.

Am Freitag bestreitet der Bundesligist gleich zwei Testspiele gegen den niederländischen Erstligisten PEC Zwolle (14.00 Uhr) und den Drittligisten Preußen Münster (16.15 Uhr). Am 19. Januar beginnt für Bayer und Bosz mit der Partie gegen Borussia Mönchengladbach die Erstliga-Rückrunde.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...