Mainz verlängert Vertrag mit Brosinski bis 2020

Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 hat den Vertrag mit Verteidiger Daniel Brosinski vorzeitig um ein Jahr bis 2020 verlängert. Der 30-Jährige war 2014 von der SpVgg Greuther Fürth zu den Rheinhessen gewechselt und hat seitdem 136 Pflichtspiele bestritten (5 Tore).

"Daniel Brosinski passt von seinen sportlichen Qualitäten und seinem Spielstil her hervorragend zur fußballerischen Philosophie des 1. FSV Mainz 05", sagte Sportvorstand Rouven Schröder.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...