Medien: Auch Manchester United an Boateng interessiert

Die Wechselgerüchte um Bayern Münchens Ex-Weltmeister Jerome Boateng halten an. Neben dem französischen Meister Paris St. Germain soll nun auch der englische Spitzenklub Manchester United ein Interesse an der Verpflichtung des 29-Jährigen haben. Dies berichtet die Bild-Zeitung. Demnach soll Teammanager Jose Mourinho den Innenverteidiger auf seiner Liste haben.

Zuletzt galt PSG um Trainer Thomas Tuchel als erste Transferoption für Boateng, der einen Wechsel im Sommer nicht ausgeschlossen hatte. "Es gibt einen Kontakt zwischen den Beratern von Jerome und Paris", hatte Bayern-Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge zuletzt gesagt. United, Testspielgegner der Münchner am Sonntag (20.15 Uhr/RTL), müsste sich bei einer möglichen Verpflichtung sputen. Das Transferfenster in England schließt bereits am 9. August.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...