Mehrere Wochen Pause für RB-Verteidiger Upamecano

Leipzig (dpa) - Innenverteidiger Dayot Upamecano wird RB Leipzig mehrere Wochen fehlen. Der Franzose erlitt eine schwere Knorpelquetschung im Knie, teilte der Fußball-Bundesligist mit.

Upamecano hatte sich die Verletzung am Mittwoch beim Training zugezogen. Der 20 Jahre alte Abwehrspieler gehört in dieser Saison zu den absoluten Leistungsträgern bei den Leipzigern, hätte wegen einer Gelbsperre am Sonntag beim Spiel des Tabellenvierten auswärts gegen Aufsteiger Fortuna Düsseldorf allerdings sowieso gefehlt.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...