Neu-Profi Weydandt schießt Hannover zum Testspielsieg

Dank Neu-Profi Hendrik Weydandt hat Fußball-Bundesligist Hannover 96 sein Testspiel gegen den Oberligisten Hannoverscher SC nach anfänglichen Mühen doch noch souverän über die Bühne gebracht. Der 23-Jährige, der erst am Montag seinen ersten Profivertrag unterschrieben hatte, erzielte beim 4:0 (0:0)-Sieg innerhalb von sechs Minuten einen lupenreinen Hattrick (65./69./71.). Den vierten Treffer steuerte Genki Haraguchi bei (77.).

Weydandt hatte 2014 noch in der Kreisliga gespielt und war im Sommer vom Regionalligisten 1. FC Germania Egestorf/Langreder zur U23 von Hannover 96 gewechselt. Dank guter Trainingsleistungen wurde Trainer Andre Breitenreiter auf ihn aufmerksam. Bei seinem Bundesligadebüt gegen Werder Bremen (1:1) erzielte er als Joker direkt einen Treffer, im DFB-Pokal beim Karlsruher SC (6:0) traf er zweimal.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...