RB-Coach Hasenhüttl warnt vor Hoffenheim

Nach der Vertragsverlängerung von Rangnick als Sportdirektor stehen weitere Top-Personalien an. Erst Werner und Co. halten, dann mit Hasenhüttl verlängern. Die Bayern sind für ihn kein Thema. Für das Besiktas-Spiel will er in Hoffenheim keine Rücksicht nehmen.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...