RB im Pokal gegen Hoffenheim, Chemie Leipzig gegen Paderborn

Leipzig (dpa) - Für RB Leipzig kommt es in der zweiten Runde des DFB-Pokals zu einem Bundesliga-Duell. Die Sachsen treffen zu Hause auf 1899 Hoffenheim mit Coach Julian Nagelsmann, der ab Juli 2019 den Cheftrainer-Posten bei den Messestädtern übernimmt. Das ergab die Auslosung am Sonntag in Dortmund. Losfee war 100-Meter-Vize-Europameisterin Gina Lückenkemper.

Die BSG Chemie Leipzig, der einzige Fußball-Oberligist in Runde zwei, empfängt zu Hause den Zweitligisten SC Paderborn. «Das ist eine lösbare Aufgabe. Wir freuen uns drauf. Wir hoffen auf ein gutes Spiel und ein dementsprechendes Ergebnis», sagte Chemies Vorstandsvorsitzender Frank Kühne in der ARD. Die Zweitrunden-Duelle werden am 30. und 31. Oktober ausgetragen.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...