Tedesco unter Druck: Trainer nach Heidel-Rückzug im Fokus

Mit dem Rückzug von Sportdirektor Christian Heidel scheinen die Probleme beim FC Schalke 04 noch nicht gelöst. Setzt der Vorjahreszweite seine sportliche Talfahrt fort, könnte es auch Trainer Domenico Tedesco treffen.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...