Trainingspause für Kimmich - Sprunggelenkprobleme bei Davies

München (dpa) - Fußball-Nationalspieler Joshua Kimmich hat beim FC Bayern eine Trainingspause einlegen müssen.

Der Mittelfeldakteur fehlte erkältet, als die Münchner nach einem freien Tag die Vorbereitung auf das Bundesliga-Spiel am Sonntag beim 1. FC Köln aufnahmen. Alphonso Davies musste die Einheit nach Vereinsangaben aufgrund von leichten Sprunggelenkproblemen vorzeitig beenden.


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.