VfL Wolfsburg gewinnt Härtetest bei Ajax Amsterdam

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat sechs Tage nach der Niederlage gegen Olympique Lyon (1:2) den nächsten Härtetest in der Vorbereitung auf die neue Saison gegen Ajax Amsterdam mit 3:0 (0:0) gewonnen.

Nach einer torlosen ersten Halbzeit trafen Ignacio Camacho (60.), Neuzugang Daniel Ginczek (66.) und Admir Mehmedi (79.) bei dem Test unter Ausschluss der Öffentlichkeit in der niederländischen Hauptstadt.

Wolfsburg bestreitet das erste Pflichtspiel am 18. August (15.30 Uhr) in der ersten Runde des DFB-Pokal beim Viertligisten SV Elversberg. In der Bundesliga empfangen die Niedersachsen zum ersten Spiel der neuen Saison eine Woche später am 25. August (15.30 Uhr) Vizemeister Schalke 04.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...