Wolfsburg: Pervan vertritt Casteels

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg musste am Samstag auf Torwart Koen Casteels verzichten, der Vaterfreuden entgegenblickt und von Trainer Bruno Labbadia für das Spiel bei Bayer Leverkusen freigestellt wurde. Für den Belgier rückte der Österreicher Pavao Pervan in die Start-Elf. Der 30-Jährige war von den Wölfen vom Linzer ASK verpflichtet worden.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...