2. Liga: KSC leiht Kamberi aus Zürich aus

Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat sich mit dem Schweizer Florian Kamberi verstärkt. Der 21-Jährige wechselte von Grasshopper Zürich auf Leihbasis an den Wildpark und unterschrieb bis 2017. "Florian ist ein Stürmertyp, den wir so bislang noch nicht im Kader hatten. Mit ihm sind wir künftig noch variabler", sagte KSC-Sportdirektor Jens Todt.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...