Aue will Sieglos-Serie gegen 1. FC Nürnberg beenden

Aue (dpa) - Der FC Erzgebirge Aue will seine Sieglos-Serie gegen den 1. FC Nürnberg an diesem Freitag (18.30 Uhr/Sky) beenden. Die Mannschaft von Trainer Pavel Dotchev braucht im Kampf um eine bessere Tabellenposition zudem einen Sieg. Vor dem 12. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga belegt Aue mit zehn Punkten den 16. Platz. Gegner Nürnberg ist Zehnter mit 15 Punkten. Von vier Zweitliga-Duellen gewannen die Franken drei, einmal trennten sich die Teams remis. Zuletzt kassierte der FC Erzgebirge eine 2:6-Niederlage beim TSV 1860 München.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...