Aue will Sieglos-Serie gegen 1. FC Nürnberg beenden

Aue (dpa) - Der FC Erzgebirge Aue will seine Sieglos-Serie gegen den 1. FC Nürnberg an diesem Freitag (18.30 Uhr/Sky) beenden. Die Mannschaft von Trainer Pavel Dotchev braucht im Kampf um eine bessere Tabellenposition zudem einen Sieg. Vor dem 12. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga belegt Aue mit zehn Punkten den 16. Platz. Gegner Nürnberg ist Zehnter mit 15 Punkten. Von vier Zweitliga-Duellen gewannen die Franken drei, einmal trennten sich die Teams remis. Zuletzt kassierte der FC Erzgebirge eine 2:6-Niederlage beim TSV 1860 München.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...