Braunschweig leiht Bielefelder Putaro aus

Fußball-Drittligist Eintracht Braunschweig hat auf seinen enttäuschenden Saisonstart reagiert und Leandro Putaro von Zweitligist Arminia Bielefeld bis zum 30. Juni 2019 ausgeliehen. Der 21 Jahre alte Angreifer bestritt für Bielefeld 36 Spiele (zwei Tore).

"Mit Leandro haben wir einen Stürmer gefunden, der flexibel in der Offensive einsetzbar ist. Er hat auf höchstem Niveau in der Bundesliga und 2. Bundesliga bereits nachgewiesen, dass er eine hohe Qualität besitzt", sagte Eintrachts Sportlicher Leiter Marc Arnold über den Ex-Wolfsburger.

Absteiger Braunschweig wartet nach vier Spielen (3 Unentschieden) noch auf den ersten Saisonsieg.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...