Dresden testet gegen Unterhaching

Längenfeld (dpa/sn) - Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden hat ein weiteres Testspiel im Rahmen seines Sommertrainingslagers im österreichischen Längenfeld vereinbart. Das Team von Trainer Cristian Fiel trifft am Mittwoch (14.30 Uhr) in Volders auf den Drittligisten SpVgg Unterhaching. Das gaben beide Vereine am Montagabend bekannt. Nur dreieinhalb Stunden später trifft Dresden in Kematen auf den österreichischen Zweitligisten Wacker Innsbruck.

Zudem verkündete der achtmalige DDR-Meister am Montag die vorzeitige Verlängerung mit dem Sportrechte-Vermarkter Lagardère Sports bis 2025. Die Sportrechteagentur verantwortet seit 2009 die Gesamtvermarktung des Zweitligisten und betreut den Verein in allen Vermarktungsbelangen.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...