Dresdner SC engagiert polnischen Assistenztrainer

Dresden (dpa/sn) - Das Trainerteam des Volleyball-Bundesligisten Dresdner SC ist wieder komplett. Der fünfmalige deutsche Meister verpflichtet den Polen Wojciech Paleszniak als neuen Assistenten von Cheftrainer Alexander Waibl. Der 32-Jährige unterschreibt einen Einjahresvertrag, wie der Verein am Donnerstag bekannt gab. Er tritt damit die Nachfolge des Italieners Andrea Ebana an, der aus persönlichen Gründen seinen Vertrag vor wenigen Wochen auflöste und in seine Heimat zurückkehrte.

Paleszniak war zuletzt Bundesstützpunkttrainer beim VC Olympia Berlin, wo er schon von 2013 bis 2016 als Assistenz- und Athletiktrainer an der Seite des langjährigen Junioren-Bundestrainers Jens Tietböhl Erfahrungen sammelte. Auch bei der U16- und U18-Nationalmannschaft stand er als Assistenztrainer am Spielfeldrand.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...