Dynamo Dresden: Willi Weiße wird zweiter Co-Trainer

Dresden (dpa) - Willi Weiße rückt offiziell zum zweiten Co-Trainer von Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden neben Heiko Scholz auf. Das teilte der Club am Sonntag mit. Der 31-Jährige hatte den Posten im Dezember unter Interimscoach Scholz und anschließend unter dem neuen Cheftrainer Markus Kauczinski kommissarisch inne. Der gebürtige Berliner Weiße ist seit dem vergangenen Sommer in Dresden, er hatte zuvor die U19 betreut.


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.