Erzgebirge Aue kassiert dritte Pleite in Folge

Der FC Erzgebirge Aue geht im Heimspiel gegen den 1. FC Nürnberg leer aus. Die Franken gewannen 2:1 (1:0), weil sie die wenigen Fehler der Veilchen eiskalt ausnutzten.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...