Ex-Leipziger Kaiser wechselt zu Hannover 96

Hannover (dpa) - Zweitligist Hannover 96 hat den langjährigen RB-Leipzig-Kapitän Dominik Kaiser zurück nach Deutschland geholt. Der 31 Jahre alte Mittelfeldspieler kommt von Bröndby IF in Dänemark und unterschrieb bei den Niedersachsen einen Zweieinhalbjahresvertrag.

«Zurück nach Deutschland zu wechseln zu einem Club, der vor nicht so langer Zeit große Erfolge gefeiert hat, ist eine Chance, mich hier auch noch einmal zu beweisen. Das reizt mich extrem», sagte der zweite Wintertransfer der 96er nach dem schwedischen Stürmer John Guidetti. Kaiser wurde bei 1899 Hoffenheim ausgebildet und spielte von 2012 bis 2018 für die Leipziger.


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.