FCE-Trainer Daniel Meyer: "Meine Familie hole ich derzeit nicht her"

Beim FC Erzgebirge Aue ist die Stimmung nach der vierten Niederlage in Folge unruhig. Naturgemäß wird Kritik am Trainer laut. Der nimmt dazu ausführlich Stellung. Dabei stellte er eine "freche These" auf.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.