In Baku geht's ums EM-Ticket, in Aue um das Überleben

Für die meisten Kicker des FC Erzgebirge ist der Urlaub schon bald wieder vorbei, für Dimitrij Nazarov hat er noch nicht einmal angefangen. Die Überstunden nimmt der 29-Jährige für sein großes Ziel gern in Kauf.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.