CFC: Kein Ton am Anfang, am Ende viel Musik

In einer turbulenten Schlussphase sichert sich der Chemnitzer FC im Drittligaspiel gegen den KFC Uerdingen noch einen Punkt. Für Unmut sorgte die Leistung des Schiedsrichters.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium

Unsere Empfehlung

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 19,49 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Standard


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Sie sind bereits registriert? 

1Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 3
    2
    AliceAndreas
    02.12.2019

    Es fällt tatsächlich extrem schwer zu glauben das sich der Schiedsrichter bei den beiden Elfmeter Situation nur verguckt hat!!!