Chemnitzer FC gegen Carl Zeiss Jena: Als Meyers Joker zweimal stach

Am Sonntag tritt der Chemnitzer FC in der 3. Liga auswärts gegen den Carl Zeiss Jena an, diesmal nicht an der Saale, sondern im Ausweichspielort Würzburg. 26-mal ist der Club in verschiedenen Spielklassen im Abbe-Sportfeld aufgelaufen, 15-mal gingen die Thüringer als Sieger vom Feld. Nicht so im Mai 1991 - in einer Partie mit einem ganz besonderen Helden.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium

Unsere Empfehlung

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 19,49 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Standard


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Sie sind bereits registriert? 

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.