FSV Zwickau verpflichtet Stürmer

Einen Tag vor Ende der Transferperiode am 31. Januar hat Fußball-Drittligist den slowakischen Stürmer Martin Juhár verpflichtet. Der 28-Jährige wechselt nach Vereinsangaben vom polnischen Erstligisten Bruk-Bet Termalica Nieciecza nach Westsachsen. Juhár, der einen Vertrag bis Saisonende unterzeichnet hat, absolvierte insgesamt 174 Erstligaspiele in Tschechien, der Slowakei und in Polen. Zudem bestritt er sechs Partien im Europapokal sowie sieben Länderspiele für die Slowakei. Der Neuzugang zog sich allerdings im ersten Training eine Knöchelverletzung zu. Deshalb muss sich Juhár heute einer MRT-Untersuchung unterziehen. (tp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...