König trifft bei Testspiel-Sieg des FSV Zwickau dreifach

Side/Belek (dpa) - Fußball-Drittligist FSV Zwickau hat auch sein zweites Testspiel im Trainingslager in der Türkei gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Joe Enochs setzte sich am Freitag in Belek gegen den aserbaidschanischen Erstligisten Keshla FK mit 4:1 (2:1) durch. Nachdem Gerrit Wegkamp die Sachsen in der 13. Minute in Führung geschossen hatte, zeichnete sich anschließend FSV-Stürmer Ronny König (27., 50., 77.) als dreifacher Torschütze aus. Das Trainingslager der Zwickauer endet am Samstag. Das erste Punktspiel nach der Winterpause bestreitet der FSV am 25. Januar beim 1. FC Magdeburg.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...