Arsenal-Coach Arteta: Interimstrainer Ljungberg soll bleiben

London (dpa) - Interimstrainer Freddie Ljungberg soll nach Angaben des neuen Chefcoaches Mikel Arteta im Trainerteam des FC Arsenal bleiben.

«Ich habe ihm meine Ideen vorgestellt und die Leute, die ich gerne in meinem Team haben würde und deren Rollen und Verantwortlichkeiten», sagte Arteta in London. Ljungberg hatte nach der Trennung von Unai Emery übergangsweise den Premier-League-Club des deutschen Ex-Nationalspielers Mesut Özil betreut. «Wir haben gesprochen und die Entscheidung getroffen, dass es das Beste ist, wenn er bei uns bleibt», sagte der bisherige Co-Trainer von Pep Guardiola bei Manchester City über Ljungberg.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...