DFB-Pokal: Lückenkemper lost 2. Runde aus

Sprinterin Gina Lückenkemper wird die Begegnungen der 2. Runde des DFB-Pokals auslosen. Wie der Deutsche Fußball-Bund (DFB) mitteilte, wird die 21-Jährige aus Leverkusen bei der Ziehung am Sonntag im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund als Losfee fungieren. Die Auslosung wird ab 18.00 Uhr in der ARD-Sportschau übertragen. Die Rolle des Ziehungsleiters übernimmt DFB-Vizepräsident Peter Frymuth.

Lückenkemper hatte bei der Leichtathletik-EM in Berlin Anfang August die Silbermedaille im Sprint über 100 m gewonnen. Die Begegnungen der zweiten Runde werden Ende Oktober ausgetragen. Am 30. und 31. Oktober finden jeweils vier Spiele um 18.30 Uhr und vier Partien um 20.45 Uhr statt.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...