Europacup-Endspiele 2021: Die Bewerber

Die Europäische Fußball-Union (UEFA) hat am Donnerstag die Bewerber für die Austragung der Endspiele in den europäischen Vereinswettbewerben im Jahr 2021 bekannt gegeben. München und St. Petersburg kämpfen dabei um das Finale der Champions League. Die Bewerbungsunterlagen müssen bis zum 15. Februar bei der UEFA vorliegen, die Entscheidung über die Austragungsorte fällt im Mai oder Juni. Die Bewerber:

Champions League: München, St. Petersburg

Europa League: Wien, Tiflis, Sevilla

Supercup: Minsk, Helsinki, Belfast, Charkiw

Champions League Frauen: Prag, Göteborg

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...