Inter Mailand mit Pflichtsieg vor Frankfurt-Rückspiel

Mailand (dpa) - Inter Mailand hat seine Liga-Partie vor dem Rückspiel im Europa-League-Achtelfinale gegen Eintracht Frankfurt gewonnen. Gegen SPAL Ferrara kam Inter am Sonntag zu einem fest eingeplanten 2:0 (0:0)-Sieg.

Matteo Politano (67. Minute) und Roberto Gagliardini (77.) erzielten im Giuseppe-Meazza-Stadion die Tore für den Tabellenvierten der Serie A. Ferrara bleibt als 16. knapp vor den Abstiegsrängen in Italiens höchster Fußball-Klasse.

Am Donnerstag empfängt Inter an gleicher Stelle Eintracht Frankfurt zum Europacupspiel. Die erste Partie war in Frankfurt 0:0 ausgegangen. Drei Tage später kommt es zum Derby gegen AC Mailand. Der Lokalrivale liegt in der Serie A nach 27 Spielen einen Zähler vor Inter.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...