Medien: Brasilien-Ass Ronaldo mit Lungenentzündung im Krankenhaus

Die brasilianische Fußball-Ikone Ronaldo ist nach einer Lungenentzündung wieder auf dem Weg der Besserung. An dieser soll er bei einem Urlaub auf der Balearen-Insel Ibiza erkrankt sein, berichteten spanische Medien am Sonntag. Der 41-Jährige befindet sich seit Freitag auf der Intensivstation, sein Gesundheitszustand soll sich aber positiv entwickeln, hieß es.

Der dreimalige Weltfußballer Ronaldo bereist Ibiza regelmäßig, da er auf der Urlaubsinsel ein Haus besitzt. Ronaldo erzielte 62 Tore in 97 Einsätzen für die brasilianische Nationalmannschaft.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...