Medien: Karius vor Leihe zu Besiktas Istanbul

Der viel kritisierte Torhüter Loris Karius steht offenbar vor einem Wechsel vom englischen Fußball-Erstligisten FC Liverpool zu Besiktas Istanbul. Nach Informationen des britischen Mirror wechselt der 25-Jährige per Leihe für eine Gebühr von 2,25 Millionen Pfund (2,5 Millionen Euro) für zwei Jahre an den Bosporus. Zudem soll sich Besiktas eine Kaufoption über 7,25 Millionen Pfund (8,1 Millionen Euro) gesichert haben.

Im Champions-League-Finale gegen Real Madrid (1:3) hatte Karius unfreiwillig zur Niederlage der Reds beigetragen und war daraufhin zur Zielscheibe diverser Medien geworden. Liverpools Teammanager Jürgen Klopp hatte dennoch kürzlich betont, dass die Verpflichtung des brasilianischen Nationaltorhüters Alisson "überhaupt nichts" mit der Leistung von Karius zu tun gehabt habe.

Besiktas hat nach dem Abgang des Torhüters Fabri für sechs Millionen Euro zum FC Fulham, wo auch der frühere BVB-Stürmer Andre Schürrle unter Vertrag steht, noch keinen Ersatz gefunden.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...