Nationalmannschaft komplett: Auch Leno trainiert mit

Bundestrainer Joachim Löw hat am dritten Tag der Vorbereitung auf das Nations-League-Spiel am Samstag (20.45 Uhr/ZDF) in Amsterdam gegen die Niederlande erstmals seine komplette Nationalmannschaft zur Verfügung gehabt. Mit dem nachnominierten Torhüter Bernd Leno (FC Arsenal), der am Vorabend zum DFB-Team gestoßen war, nahmen am Donnerstagmorgen alle verbliebenen 21 Spieler an der Einheit im Hertha-Amateurstadion in Berlin teil.

Am Freitagmorgen fliegt die Auswahl von Berlin-Tegel nach Amsterdam, wo am Abend (17.30 Uhr) in der Johan-Cruyff-Arena das Abschlusstraining stattfindet. Nach dem 0:0 zum Auftakt gegen Weltmeister Frankreich steht die deutsche Fußball-Nationalmannschaft im zweiten Spiel bereits unter Druck. Der Tabellenletzte der Dreiergruppe steigt in Liga B ab.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...