Origi verlängert langfristig beim FC Liverpool

Liverpool (dpa) - Der belgische Fußball-Nationalspieler Divock Origi hat seinen Vertrag beim FC Liverpool langfristig verlängert, gab der Champions-League-Sieger bekannt, ohne Details zur Laufzeit zu nennen.

Der 24-jährige Origi hatte in der vergangenen Saison maßgeblichen Anteil am Triumph der Reds in der Königsklasse. Im Halbfinal-Rückspiel traf er gleich zweimal gegen den FC Barcelona, der in Anfield - nach einem 3:0-Sieg im Hinspiel - mit 0:4 unterging. Im Finale gegen den Ligarivalen Tottenham Hotspur machte Origi mit dem Tor zum 2:0 alles klar für das Team von Trainer Jürgen Klopp.

Origi steht seit 2014 in Liverpool unter Vertrag. In der Saison 2017/18 hatte der Club ihn an den VfL Wolfsburg verliehen, für den er sechs Treffer erzielte. «Ich bin überzeugt, dass das eine Win-Win-Situation ist», sagte Klopp jetzt auf der Vereinswebsite zur Verlängerung. «Er weiß, dass es eine schwere Zeit war, aber wir haben ihn nie aufgegeben.»

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...