Sportwettenquoten: Bayern und BVB sicher weiter

Der deutsche Rekord-Pokalsieger Bayern München wird laut bwin beim Fußball-Viertligisten SV Rödinghausen (Quote 31,00) keine Probleme mit dem Einzug ins Achtelfinale des DFB-Pokals haben. Mit einer Siegquote von 1,02 sind die Münchener laut des Sportwettenanbieters haushoher Favorit.

Bundesliga-Tabellenführer Borussia Dortmund hat gegen Union Berlin (Quote 13,00) ebenfalls beste Chancen, die nächste Runde zu erreichen. Siegt der BVB vor heimischer Kulisse, zahlt das Unternehmen das 1,18-Fache des Einsatzes zurück.

Vizemeister Schalke 04 ist gegen Zweitligist 1. FC Köln leichter Favorit. Ein Auswärtssieg der Schalker ist mit einer Quote von 2,30 notiert. Zieht jedoch der Zweitliga-Tabellenführer ins Achtelfinale ein, zahlt bwin das 3,00-Fache des Einsatzes zurück.

Im Duell der Erstligisten RB Leipzig und 1899 Hoffenheim gelten die Roten Bullen mit einer Quote von 2,10 als Favorit. Gewinnen die Kraichgauer in Leipzig, freut sich der Wetter über das 3,30-Fache des Einsatzes. Einen weiteren Sieg vor heimischer Kulisse erwarten die Buchmacher im Spiel Borussia Mönchengladbach (Quote 2,20) gegen Bayer Leverkusen (3,10).

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...