US-Team verliert zum ersten Mal seit 1985 gegen Kanada

Toronto (dpa) - Die Fußball-Nationalmannschaft der USA hat in der Nations League des Kontinentalverbandes CONCACAF eine überraschende Niederlage kassiert. Das Team von Trainer Gregg Berhalter unterlag auswärts gegen Kanada 0:2 (0:0).

Nach einer torlosen ersten Halbzeit sorgte der 18 Jahre alte FC-Bayern-Profi Alphonso Davies (63. Minute) für die Führung der Kanadier. In der Nachspielzeit erhöhte Lucas Cavallini auf 2:0. Für die Kanadier war es der erste Sieg gegen die USA in 34 Jahren.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...