Zeljko Buvac wird Sportdirektor bei Dynamo Moskau

Moskau (dpa) - Zeljko Buvac, langjähriger Assistent von Jürgen Klopp, wird neuer Sportdirektor des russischen Fußball-Clubs Dynamo Moskau. «Herzlich willkommen», twitterte der Verein.

Der 58-Jährige unterschrieb beim derzeitigen Achten der Premier Liga einen Vertrag über zweieinhalb Jahre. Der gebürtige Bosnier war seit 2001 Co-Trainer von Klopp, so auch bei den Bundesligisten FSV Mainz 05 und Borussia Dortmund. Zusammen gingen sie dann zum englischen Premiere-League-Club FC Liverpool, den Buvac aber überraschend im April 2018 verließ.

In Moskau trifft Buvac unter anderen auf die früheren Bundesliga-Profis Maximilian Philipp, Roman Neustädter und Konstantin Rausch.


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.