Zweiter Sieg für Klopp und Liverpool - Debüt für Meyer

Teammanager Jürgen Klopp hat mit dem FC Liverpool auch das zweite Saisonspiel in der Premier League gewonnen und mit einer weiter makellosen Bilanz zu Spitzenreiter Manchester City aufgeschlossen. Liverpool gewann am Montagabend bei Crystal Palace 2:0 (1:0) und bleibt damit nach dem 4:0 zum Auftakt gegen West Ham ohne Gegentor.

Routinier James Milner (46., Foulelfmeter) und Sadio Mane (90.+3) trafen für die Gäste, bei denen der deutsche Torhüter Loris Karius, der vor einer Ausleihe zu Besiktas Istanbul stehen soll, im Kader fehlte. Bei Crystal Palace, das nach einer Roten Karte gegen Aaron-Wan Bissaka (75.) in Unterzahl spielte, wurde der Ex-Schalker Max Meyer in der Schlussphase eingewechselt und kam zu seinem Pflichtspieldebüt.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...