Golf: Masson in Taiwan vorn dabei - Gal verbessert

Profigolferin Caroline Masson (Gladbeck) hat beim US-Tour-Turnier in Taipeh/Taiwan weiter Chancen auf eine Spitzenplatzierung. Nach einer erneuten 71er-Runde auf dem Par-72-Platz liegt die die 27-Jährige nach dem zweiten Tag des Zwei-Millionen-Dollar-Wettbewerbs mit 142 Schlägen auf dem zehnten Rang. An der Spitze stehen die Südkoreanerinnen Jang Ha-Na und Park Hee-Young (beide 138). Sandra Gal (Düsseldorf) verbesserte sich nach ihrem Fehlstart (80 Schläge) mit einer 73 und insgesamt 153 Schlägen auf den 66. Platz unter 81 Starterinnen.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...