Handball-Nordderby: Karlsson setzt Zeichen für Gleichheit und Vielfalt

Kapitän Tobias Karlsson (37) vom deutschen Handball-Meister SG Flensburg-Handewitt nutzt das Nordderby gegen den THW Kiel für ein klares politisches Zeichen. Der Schwede wird am Samstag mit speziellen Schuhen in den Regenbogenfarben auflaufen und sich damit für Gleichheit und Vielfalt einsetzen.

"Handball heißt für mich Respekt und Toleranz, und es sollte ein Platz für alle sein", sagte Karlsson der dänisch-deutschen Tageszeitung Flensborg Avis. Der Flensburger Abwehrchef wird im Topspiel (18.10 Uhr/ARD und Sky) vor einem Millionenpublikum in einem extra für ihn angefertigten und entworfenen Schuh spielen. "Ich habe schon lange von so einem Schuh geträumt, mit dem ich ein solches Statement setzen kann", sagte er.

Karlsson hatte mit seiner politischen Botschaft schon einmal für internationales Aufsehen gesorgt. Bei der EM 2016 in Polen, das damals gerade einen Rechtsruck erlebte, wurde ihm als Kapitän der schwedischen Nationalmannschaft das Tragen einer Regenbogen-Kapitänsbinde zunächst gestattet - und unmittelbar vor dem ersten Turnier-Auftritt vom europäischen Handballverband EHF verboten. "Ich trage die Binde so lange, bis mich jemand aufhält", hatte Karlsson damals gesagt. Nun hat er ein Schlupfloch im Regelwerk gefunden, sein Anliegen öffentlich zu machen.

"Die Verbände, vor allem die EHF, haben mittlerweile alle Regularien dahingehend geändert, dass man keine Möglichkeit mehr hat, um mit Farben oder Symbolen für etwas einzustehen", erklärt Karlsson: "Kapitänsbinden oder Bandagen, nichts darf von der Norm abweichen. Bis auf die Schuhe, die dürfen nach wie vor so aussehen, wie der Hersteller sie anfertigt."

Karlssons Schuhe sind weiß, aber die Sohle strahlt in den Regenbogenfarben rot, orange, gelb, grün, blau und lila. Auf der linken Sohle steht der englische Begriff Equality für Gleichheit und unter dem rechten Schuh Diversity für Vielfalt. An den jeweiligen Fersen-Außenseiten sind ebenfalls die Regenbogen-Farben zu sehen. Außerdem sind Karlssons Initialen TK abgebildet.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...