Handball: Schweikardt bleibt Trainer in Stuttgart

Jürgen Schweikardt bleibt Trainer des Handball­Bundesligisten TVB Stuttgart, gibt sein Amt als Geschäftsführer aber ab. Der 38-Jährige erhält einen Dreijahresvertrag und wird künftig nur noch den kompletten Bereich Sport, Kommunikation und Organisation verantworten. Für die Sparten Finanzen, Vertrieb und Event wird ein neuer Geschäftsführer gesucht. Das gab der Bundesliga-14. am Sonntag bekannt.

Schweikardt hatte im Februar Ex-Nationalspieler Markus Baur als Trainer abgelöst und die Schwaben zum Klassenerhalt geführt. "Ich freue mich auf diese neue Herausforderung und werde versuchen, das Vertrauen mit Punkten zurückzugeben", sagte Schweikardt.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...