Handball: Zwangspause für Stuttgarts Spielmacher Kraus

Spielmacher Michael Kraus wird dem Handball-Bundesligisten TVB Stuttgart rund zwei Wochen fehlen. Kraus erlitt im Testspiel gegen seinen ehemaligen Verein Frisch Auf Göppingen einen Bänderanriss im linken Sprunggelenk. Der 34-Jährige steht dem TVB im DHB-Pokal am Samstag gegen die Wölfe Rimpar und zum Bundesliga-Auftakt am 23. August beim SC DHfK Leipzig nicht zur Verfügung.

Ob der Weltmeister von 2007 bis zum ersten Bundesliga-Heimspiel am 30. August gegen die Rhein-Neckar Löwen wieder fit ist, ließ der Verein offen.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...