Hockey-Herren im WM-Viertelfinale gegen Belgien

Bhubaneswar (dpa) - Deutschlands Hockey-Herren treffen bei der WM in Indien im Viertelfinale wie erwartet auf Belgien.

Die favorisierten Europäer setzten sich in Bhubaneswar im Überkreuzspiel sicher mit 5:0 (3:0) gegen Pakistan durch und werden den Deutschen am Donnerstag (14.30 Uhr/MEZ) alles abverlangen. Zum Vergleich: Die Auswahl von Bundestrainer Stefan Kermas hatte Pakistan im WM-Auftaktmatch mit 1:0 bezwungen.

Die Deutschen hatten als souveräner Sieger der Vorrundengruppe D die Runde der besten acht Teams auf direktem Weg erreicht. Belgien musste als Zweiter der Gruppe C hinter Gastgeber Indien den Umweg über die Überkreuz-Duelle mit Pakistan gehen und ein Match mehr absolvieren.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...