Iserlohn Roosters holen Kanadier Halischuk in die DEL

Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben den kanadischen Stürmer Matt Halischuk für die laufende Saison verpflichtet. Der 28-Jährige wechselt von den Winnipeg Jets an den Seilersee. Halischuk war am Freitag in Iserlohn angekommen und wird am Sonntag (16.30 Uhr) im Heimspiel gegen die Düsseldorfer EG erstmals zum Einsatz kommen.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...