Kerber verliert in der dritten Runde der US Open

Wimbledonsiegerin Angelique Kerber ist in der dritten Runde der US Open in New York ausgeschieden. Die 30-Jährige aus Kiel unterlag der Slowakin Dominika Cibulkova nach 2:13 Stunden 6:3, 3:6, 3:6. Kerber kassierte gegen die Nummer 29 der Setzliste die sechste Niederlage im 13. Aufeinandertreffen. Damit sind bereits in der ersten Woche alle deutschen Spielerinnen in Flushing Meadows gescheitert.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...