Kreuzbandriss bei Wolfsburgs Stürmer Bialek

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Wolfsburg (dpa) - Stürmer Bartosz Bialek vom VfL Wolfsburg hat sich im Training einen Kreuzbandrisses im linken Knie zugezogen und wird dem Fußball-Bundesligisten für mehrere Monate fehlen, gab der Club bekannt.

Bialek werde nun zeitnah operiert. Der hochtalentierte Angreifer aus Polen kam vor dieser Saison von Zaglebie Lubin nach Wolfsburg und erzielte in seinem ersten Bundesliga-Jahr bereits zwei Tore in 19 Spielen.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.